Frühjahr 4.2 veröffentlicht

Die Spring IO-Community hat die Veröffentlichung von Spring Framework 4.2 angekündigt. Im Rahmen dieser Version wurden keine großartigen oder wichtigen Funktionen hinzugefügt. Diese Version dient hauptsächlich der Verfeinerung der vorhandenen Funktionen und kleineren neuen Funktionen. Im Folgenden finden Sie eine Liste der neuen Funktionen, die im Rahmen dieser Version hinzugefügt wurden.
Bild

In unseren früheren Artikeln haben wir über Spring 5 und die Roadmap für zukünftige Versionen geschrieben. Wir können davon ausgehen, dass diese Veröffentlichung die letzte Änderung im 4.x-Veröffentlichungszyklus sein wird.

Wir haben eine Titelgeschichte von Spring 4 und allen im Rahmen der Spring 4-Tutorials veröffentlichten Funktionen. Dies wäre hilfreich, um die Roadmap der Änderungen im Zusammenhang mit Spring 4 zu verstehen.

Dieser Beitrag ist nur eine Zusammenfassung der in der Version eingeführten Funktionen. Bleiben Sie dran für weitere Details zu den Funktionen dieser Version.

  • Annotationserkennung auf Java 8-Standardmethoden (z. B. @Bean)
  • Annotationsbasierte Anwendungsereignisse (@EventListener)
  • Erstklassige Unterstützung für Annotationsattribut-Aliase (@AliasFor)
  • Vollständig verschachtelte Pfadverarbeitung für direkte Feldbindung, Datenbindung und Konvertierung für JSR-354 Geld und Währung
  • Integration mit Hibernate ORM 5.0 (nativ und über JPA)
  • Standardbasiertes Bean-Scripting über JSR-223 (JRuby, JavaScript)
  • JSR-223-basierte Webansichten (mit Schwerpunkt auf JavaScript auf Nashorn)
  • Umfangreiche Unterstützung für CORS und deklaratives HTTP-Caching
  • Erstklassige Unterstützung für HTTP-Streaming und vom Server gesendete EventsCompletableFuture für Handler-Methoden und @Async-Methoden
  • Unterstützung für Jacksons @JsonView auf STOMP-Endpunktmethoden
  • Ein STOMP-Client zur Verwendung über TCP- und WebSocket-Kanäle
  • MockMvc HtmlUnit-Integration für einfaches lokales Testen von Webseiten
  • Alternativ können Integrationstests auch mit JUnit-Regeln durchgeführt werden
  • Sie werden die auf Spring 4.2 basierende Spring Boot-Version veröffentlichen. Das nächste Feature-Release von Spring 4.3 wird im März 2016 veröffentlicht. Dabei handelt es sich lediglich um inkrementelle Features zur Spring 4.x-Version und es wird keine größeren/drastischen Änderungen am Spring Framework geben.

    Suchen Sie nach Spring-Tutorials, lesen Sie bitte unsere Sammlung von Spring-Framework-Tutorials.

    Kommentar verfassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen