JavaScript-String-Objekt

Das String-Objekt wird zur Darstellung einer Zeichenfolge verwendet. Der Zeichenfolgenwert sollte in Anführungszeichen geschrieben werden, dann wird er nur als Zeichenfolge betrachtet, andernfalls wird er als Ganzzahl betrachtet. In diesem Tutorial werden die Vorteile der Verwendung des JavaScript-String-Objekts hervorgehoben.

Syntax des String-Objekts

var val = new string(string)

String-Eigenschaften

NameBeschreibung
KonstrukteurEs wird verwendet, um einen Verweis auf die Zeichenfolgenfunktion des jeweiligen Objekts bereitzustellen.
LängeEs wird verwendet, um die Anzahl der in der Zeichenfolge vorhandenen Zeichen zurückzugeben.
PrototypEs wird zum Hinzufügen von Eigenschaften und Methoden verwendet.

Beispiel einer JavaScript-String-Eigenschaft

<!DOCTYPE html>
<head>
<title>String Property Example</title>
</head>
<body>
<script type="text/javascript">
	var str = new String( "Welcome to JavaBeat" );
	document.write("Length of String <b>Welcome to JavaBeat</b>  is : " + str.length );
</script>
</body>
</html>
  • Im obigen Beispiel verwenden wir die String-Eigenschaftsmethode.
  • Wir haben die Eigenschaft „length“ verwendet, die die Anzahl der in der Zeichenfolge vorhandenen Zeichen bestimmt.
  • document.write(“String-Länge ist:” + str.length ); Zeile gibt die Anzahl der in einer Variablen str gespeicherten Zeichen zurück.

Beispielanwendungstest

  • Speichern Sie die Datei als string_property.html in Ihrem System.
  • Öffnen Sie einfach die Datei im Browser. Sie sehen das folgende Bild im Browser.

Wenn der Ausführungsprozess erfolgreich abgeschlossen ist, erhalten wir die folgende Ausgabe:

JavaScript-String-Objekt

String-Methoden

NameBeschreibung
Teilzeichenfolge( )Mit dieser Funktion wird eine Zeichenfolge extrahiert, die mithilfe der beiden Indexwerte Start- und Endwert angegeben wird.
toUpperCase( )Es wird verwendet, um den String-Wert in Großbuchstaben umzuwandeln.
toLowerCase( )Es wird verwendet, um den Zeichenfolgenwert in Kleinbuchstaben umzuwandeln.
Scheibe( )Es wird verwendet, um einen Teil der Zeichenfolge als neue Zeichenfolge zurückzugeben.
Teilt( )Es wird verwendet, um eine Zeichenfolge basierend auf einem bestimmten Trennzeichen in ein Array von Teilzeichenfolgen aufzuteilen.
substr( )Es wird verwendet, um die Zeichen in einer Zeichenfolge innerhalb der angegebenen Position zurückzugeben.
Index von( )Gibt das erste Vorkommen in der Zeichenfolge an.
lastIndexOf( )Gibt das letzte Vorkommen in der Zeichenfolge an.
charAt( )Es gibt eine Zeichenfolge an der angegebenen Position zurück.
charCodeAt( )Es gibt die Zeichenfolge mit Unicode an der angegebenen Position zurück.
suchen( )Es wird verwendet, um nach der ersten Teilzeichenfolge in einem regulären Ausdruck zu suchen.
übereinstimmen( )Es wird verwendet, um die angegebene Zeichenfolge mit einem regulären Ausdruck abzugleichen
ersetzen( )Es wird verwendet, um den Zeichenfolgenwert durch einen anderen Wert zu ersetzen.
concat( )Verbindet die beiden Zeichenfolgen und stellt sie als eine Zeichenfolge dar.
toString( )Es wird verwendet, um alles in einen String umzuwandeln.
Wert von( )Es wird verwendet, um den Wert des erstellten Objekts des angegebenen Parameters zurückzugeben.
toLocaleLowerCase( )Es wird verwendet, um den Zeichenfolgenwert in Kleinbuchstaben in das angegebene Gebietsschema umzuwandeln.
toLocaleUpperCase( )Es wird verwendet, um den Zeichenfolgenwert in Großbuchstaben in das angegebene Gebietsschema umzuwandeln

Beispiel für String-Methoden

<!DOCTYPE html>
<head>
<title>String Methods Example</title>
</head>
<body>
	<script type="text/javascript">
		var a = "java";
		var b = "BEAT";

		document.write("String <b>java</b> in Uppercase is"+ a.toUpperCase() + "<br>");
		document.write("String <b>BEAT</b> in Lowercase is "+b.toLowerCase() +"<br>");

		var str1 = "Welcome to JavaBeat";
		document.write("Character at 5th position in string <b>Welcome to JavaBeat</b> is : " +str1.charAt(5)+"<br>");

		var str2 = "Splits-takes-one-argument-as-delimiter";
		document.write("Split this string <b>Splits-takes-one-argument-as-delimiter</b>:<br> ");
		var res1=str2.split("-");
		document.write(res1);
		</script>
</body>
</html>
 
  • Im obigen Beispiel verwenden wir String-Methoden.
  • Wir haben im Programm nur wenige Methoden verwendet, wie z. B. die Methoden toUpperCase(), toLowerCase(), indexOf(), charAt() und split().
  • Die Methode toLowerCase() wandelt den String-Wert in Kleinbuchstaben um und die Methode toUpperCase() wandelt den String-Wert in Großbuchstaben um.
  • Die Methode indexOf() gibt das erste Vorkommen des angegebenen Werts in der Zeichenfolge zurück. Hier suchen wir nach dem Vorkommen von to in der String-Variablen str=“Willkommen bei JavaBeat“.
  • Die Methode charAt() ermittelt das Zeichen an der angegebenen Position. Hier suchen wir nach Zeichen an der 5. Position, die in der Variable str1 = „Willkommen bei JavaBeat“ angegeben ist.
  • Die Methode split() wird verwendet, um die Zeichenfolge basierend auf dem angegebenen Trennzeichen, wie in der Zeile var str2 = „Splits-takes-one-argument-as-delimiter“ angegeben, in ein Array von Teilzeichenfolgen aufzuteilen.

JavaScript-String-Objekt-Demo

  • Speichern Sie die Datei als string_methods.html in Ihrem System.
  • Öffnen Sie einfach die Datei im Browser. Sie sehen das folgende Bild im Browser.

Wenn der Ausführungsprozess erfolgreich abgeschlossen ist, erhalten wir die folgende Ausgabe:

JavaScript-String-Objekt 1

String-HTML-Wrapper

NameBeschreibung
groß( )Es wird verwendet, um die Zeichenfolge in größerer Größe anzuzeigen.
klein( )Es wird verwendet, um die Zeichenfolge in kleinerer Größe anzuzeigen.
sup( )Es wird verwendet, um die Zeichenfolge hochzustellen.
sub( )Es wird verwendet, um die Zeichenfolge tiefzustellen.
Schriftgröße( )Es wird verwendet, um die Größe der Schriftart anzuzeigen.
Schriftfarbe( )Es wird verwendet, um die Zeichenfolge in einer bestimmten Farbe anzuzeigen.
schlagen( )Es wird verwendet, um die Zeichenfolge oder den Text durchzustreichen.
deutlich( )Es wird verwendet, um die Zeichenfolge im Fettformat anzuzeigen.
kursiv( )Es wird verwendet, um die Zeichenfolge in Kursivschrift anzuzeigen.
blinken( )Es wird verwendet, um die Zeichenfolge blinken zu lassen.
Anker( )Es wird verwendet, um von einer Seite auf eine andere zu verlinken.
Verknüpfung( )Es wird verwendet, um eine URL einer anderen Ressource anzugeben.
Fest( )Es wird verwendet, um Zeichenfolgen als Teletype-Text anzuzeigen. Es gibt die im Tag eingebettete Zeichenfolge zurück.

Beispiel für String-Methoden

<!DOCTYPE html>
<html>
<head>
<title>String HTML wrappers</title>
</head>
<body>
	<script type="text/javascript">

		var str = "JavaBeat";
		document.write("String variable: "+str);
		document.write("In italics "+ str.italics() + "<br>");

		document.write("In bold "+ str.bold() + "<br>");

		document.write("In small "+ str.small() + "<br>");

		document.write("In big "+ str.big() + "<br>");

		document.write("As link "+ str.link("https://javabeat.net") + "<br>");

		document.write("With font size as 6: "+ str.fontsize(6) + "<br>");
	</script>
</body>
</html>

 
  • Im obigen Beispiel verwenden wir String-HTML-Wrapper.
  • Wir haben im Programm nur wenige Methoden verwendet, z. B. italics(),bold(),small(), big(), link() und fontsize().
  • Die Zeile document.write(str.italics() ) zeigt die Zeichenfolge in Kursivschrift an.
  • Die Zeile document.write(str.bold() ) zeigt die Zeichenfolge im Fettformat an.
  • Die Zeile document.write(str.small()) zeigt die Zeichenfolge in kleinerer Größe an.
  • document.write(str.big())line zeigt die Zeichenfolge in größerer Größe an.
  • Die Zeile document.write(str.link(“https://javabeat.net”)) wird verwendet, um die URL einer anderen Ressource anzuzeigen.
  • document.write(c.fontsize( 6 )); Zeile zeigt die Schriftgröße der Zeichenfolge an.

Demo zu JavaScript-String-Objektmethoden

  • Speichern Sie die Datei als string_wrapper.html in Ihrem System.
  • Öffnen Sie einfach die Datei im Browser. Sie sehen das folgende Bild im Browser. Beachten Sie, dass der Browser die HTML-Spezifikation unterstützen muss.

Wenn der Ausführungsprozess erfolgreich abgeschlossen ist, erhalten wir die folgende Ausgabe:

JavaScript-String-Objekt 2

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen