JavaScript-Zufallszahl

Das Zufallsobjekt wird verwendet, um Zufallszahlen in JavaScript zu generieren. Es generiert die Zahl von 0 bis 1 mithilfe des Math.random()-Objekts im Programm, das eine Methode des JavaScript-Math-Objekts ist. Das Math-Objekt stellt integrierte Funktionen bereit, die mathematische Operationen ausführen.

Math.random-Syntax

var x= Math.random( );

Math.random-Beispiel

<!DOCTYPE html>

<head>

<title>Random number</title>
</head>
<body>

<script type="text/javascript">

var x= Math.random();
document.write("1st Random Number: " +x+ "<br>");

var x= Math.random();
document.write("2nd Random Number: "  +x);

</script>

</body>
</html>
  • Im obigen Beispiel haben wir gezeigt, wie Zufallszahlen im Programm verwendet werden.
  • Wir haben eine Zufallszahl generiert, indem wir das Math.random( )-Objekt im Programm verwendet haben.
  • var x= Math.random(); wird zur Generierung einer Zufallszahl verwendet.

JavaScript-Zufallszahlen-Demo

  • Speichern Sie die Datei unter dem Namen „generaterandomnumber_example.html“ in Ihrem System.
  • Öffnen Sie einfach die Datei im Browser. Sie sehen das folgende Bild im Browser.

Wenn der Ausführungsprozess erfolgreich abgeschlossen ist, erhalten wir die folgende Ausgabe:

JavaScript-Zufallszahl

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen