JQuery-Selektoren

Der jQuery-Selektoren sind wichtige Aspekte der jQuery-Bibliothek. Die jQuery-Selektoren ermöglichen die Auswahl von Seitenelementen. Es unterstützt die Auswahl eines einzelnen Elements oder mehrerer Elemente. Diese Selektoren verwenden CSS-Syntax, die es ermöglicht, eine Reihe von Elementen zu identifizieren, die mit jQuery-Bibliotheksmethoden bearbeitet werden sollen. Der wichtige Zweck des jQuery-Selektors besteht darin, Elemente auszuwählen und einige Aktionen für die ausgewählten Elemente auszuführen. Die jQuery-Selektoren suchen oder wählen HTML-Elemente aus und führen die beabsichtigte Aktion für diese Elemente aus. jQuery-Selektoren sind einer der leistungsstärksten Mechanismen, die in jQuery zum Durchsuchen der Elemente verwendet werden. Dieses Konzept ist der CSS-Sprache entlehnt.

Ein Selektor identifiziert ein HTML-Element, das mit jQuery-Code manipuliert wird. Ein jQuery-Selektor verwendet Ausdrücke, um übereinstimmende Elemente in der Menge übereinstimmender Elemente aus dem DOM herauszufinden. Alle Arten von jQuery-Selektoren beginnen mit einem Dollarzeichen und Klammern. dh $( ).

Die Tabelle zeigt eine Liste der jQuery-Selektoren mit Beschreibung.

Beschreibung des Selektors

(„*“)Es wählt alle Elemente aus.
(„#Ausweis“)Es wählt Elemente nach ID-Attribut aus.
(„.Klasse“)Es wählt Elemente nach Klassennamen aus.
EtikettEs wählt alle p-Elemente aus.
:Selektor für das erste KindEs wählt das erste übereinstimmende Element des übergeordneten Elements auf der Seite aus.
:Selektor für das letzte KindEs wählt das letzte übereinstimmende Element des übergeordneten Elements auf der Seite aus.
:kein SelektorEs wählt alle Elemente außer dem angegebenen Element aus, die nicht mit dem angegebenen Selektor übereinstimmen.
:gt() SelektorEs werden alle Elemente zurückgegeben, die größer als der Indexwert sind.
:lt() SelektorEs werden alle Elemente zurückgegeben, die kleiner als der Indexwert sind.
:gerader SelektorEs wählt alle Elemente aus, die einen geraden Indexwert haben.
:ungerade SelektorEs wählt alle Elemente aus, die einen ungeraden Indexwert haben.
:aktivierter SelektorEs wählt alle aktivierten Elemente aus.
:Selektor deaktiviertEs wählt alle deaktivierten Elemente aus.
:ausgewählter SelektorEs wählt alle Elemente aus, die sich im ausgewählten Zustand befinden.
:überprüfter SelektorEs wählt alle Elemente aus, die aktiviert oder ausgewählt sind.
:EingangsauswahlEs wählt alle Eingabeelemente aus Eingabe-, Auswahl-, Textbereichs- und Schaltflächenelementen aus.
:TextauswahlEs wählt alle Elemente aus, die vom Typ Text sind.
:TastenauswahlEs wählt alle Elemente aus, die vom Typ Schaltfläche sind.
:hat SelektorEs wählt alle Elemente mit einem Nachkommen aus, der dem angegebenen Selektor entspricht.
:PasswortauswahlEs wählt alle Elemente aus, die vom Typ Passwort sind.
:Radio-WahlschalterEs wählt alle Elemente aus, die vom Typ Radio sind.
:Kontrollkästchen-AuswahlEs wählt alle Elemente aus, die vom Typ Kontrollkästchen sind.
:BildauswahlEs wählt alle Elemente aus, die vom Typ Bild sind.
:DateiauswahlEs wählt alle Elemente aus, die vom Typ Datei sind.
:Selektor sendenEs wählt alle Elemente aus, die vom Typ „Senden“ sind.
:Auswahl zurücksetzenEs wählt alle Elemente aus, die vom Typ „Zurückgesetzt“ sind.
:animierter SelektorEs wählt alle Elemente aus, die unter animierter Kontrolle stehen.
:Header-SelektorEs wählt alle Header von h1 bis h6 aus.
:versteckter SelektorEs wählt alle ausgeblendeten Elemente aus.
:sichtbarer SelektorEs wählt alle sichtbaren Elemente aus.
:leerer SelektorEs wählt alle Elemente aus, die keine untergeordneten Elemente haben.
:Parent-SelektorEs wählt alle Elemente aus, die anderen Elementen übergeordnet sind, einschließlich Textknoten.
:enthält SelektorEs wählt alle Elemente aus, die den Text enthalten.
(Attribut)Es wählt alle Elemente aus, die einen Attributnamen oder Attributwert haben.
(Attribut$=Wert)Es wählt alle Elemente aus, die mit einer bestimmten Zeichenfolge enden.
(Attribut=Wert)Es wählt alle Elemente aus, die einem bestimmten Wert entsprechen.
(Attribut*=Wert)Es gibt alle Elemente zurück, deren übergebener Attributwert den übergebenen Wert enthält.
(Attribut!=Wert)Es wählt alle Elemente aus, die nicht einem bestimmten Wert entsprechen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen