So behandeln Sie arithmetische Ausnahmen in Java

In Java: „Ausnahmebehandlung„ist ein Ansatz, der uns hilft, mit unerwünschten und wahrscheinlichen Ausnahmen umzugehen. Es ermöglicht die Fortsetzung der Ausführung für andere implementierte Codefunktionen. Es ist so, dass die mathematischen Berechnungen häufig einige Terminologien beinhalten können, z. B. Unendlichkeit usw., die vom Compiler nicht analysiert werden können. Infolgedessen ist die „ArithmeticException” wird in Java angezeigt, wodurch auch die Ausführung des anderen Codes gestoppt wird. Daher muss es beseitigt werden, was über „versuchen/fangen“ Blöcke.

In diesem Tutorial werden die Methoden zum Umgang mit arithmetischen Ausnahmen in Java erläutert.

Wann kann es in Java zu arithmetischen Ausnahmen kommen und wie wird damit umgegangen?

Die arithmetischen Ausnahmen sind Teil der „java.lang”-Paket und kann in den folgenden zwei Szenarien konfrontiert werden:

  • Division einer Zahl durch Null.
  • Division nicht terminierender großer Dezimalzahlen.

Die genannte Ausnahme kann in beiden Fällen mit Hilfe des „“ behandelt werden.versuchen/fangen“ Blöcke.

Fall 1: Arithmetische Ausnahme beim Teilen einer Zahl durch Null

In diesem Szenario ist das „ArithmeticException” tritt bei der Division einer Zahl durch Null auf:

public class ArithmeticException {
public static void main(String[] args) {
  int x = 5, y = 0;
  int z = x/y;
  System.out.println("Division -> "+ z);
}}

In den obigen Codezeilen:

  • Initialisieren Sie die angegebenen ganzen Zahlen, die geteilt werden sollen.
  • Im nächsten Schritt wird ein ganzzahliger Wert „5“ durch „0“.
  • Dies führt zur Rückgabe des „ArithmeticException” Einschränkung, da das Ergebnis in diesem Fall unendlich ist.

Ausgabe

Lösung

Um den Fehler in diesem Fall zu beheben, wenden Sie „versuchen/fangen“ Blöcke:

public class Exception {
public static void main(String[] args) {
  int x = 5, y = 0;
  try {
  int z = x/y;
  System.out.println("Division -> "+ z);
}
  catch (java.lang.ArithmeticException e) {
  System.out.println(e);   System.out.println("Exception Handled!");
}
  System.out.println("Code Execution Continues...");
}}

In diesem Code erfolgt nun die Division der besprochenen Zahlen in der „versuchen”-Block stattdessen. Auf diese Weise wird die wahrscheinliche „ArithmeticException” in diesem Block wird über das enthaltene „fangen”-Block, der die Codeausführung optimiert.

Ausgabe

Fall 2: Arithmetische Ausnahme beim Teilen der großen Dezimalwerte

In diesem Beispiel ist das „ArithmeticException” wird auf die Division der nicht endenden großen Dezimalstellen geworfen:

import java.math.BigDecimal;
public class Exception2 {
public static void main(String[] argvs) {
  BigDecimal val1 = new BigDecimal(382.34);
  BigDecimal val2 = new BigDecimal(43.12);
  BigDecimal val3 = val1.divide(val2);
  System.out.println(val3.toString());
}}

Laut diesem Codeblock:

  • Importieren Sie das angegebene Paket, um das „BigDecimal“ Klasse.
  • Erstellen Sie anschließend zwei BigDecimal-Objekte mit den angegebenen Werten.
  • Teilen Sie nun beide großen Dezimalstellen und speichern Sie das resultierende Ergebnis in einem separaten Wert vom Typ BigDecimal.
  • Rufen Sie abschließend die Division großer Dezimalzahlen als Zeichenfolge über „ ab.toString()“ Methode.

Ausgabe

Dieses Ergebnis impliziert, dass die Division der nicht terminierenden großen Dezimalstellen das „ArithmeticException“.

Lösung

Um den Fehler in dieser Situation zu beheben, fügen Sie ebenfalls das „versuchen/fangen” Blöcke im Code:

import java.math.BigDecimal;
public class Exception2 {
public static void main(String[] argvs) {
  BigDecimal val1 = new BigDecimal(382.34);
  BigDecimal val2 = new BigDecimal(43.12);
  try {
  BigDecimal val3 = val1.divide(val2);   System.out.println(val3.toString());
}
  catch (java.lang.ArithmeticException e) {
  System.out.println(e);
  System.out.println("Exception Handled!");
}
  System.out.println("Code Execution Continues...");

}}

Berechnen Sie basierend auf der obigen Codeimplementierung die Division der großen Dezimalstellen in „versuchen„Blockieren und auf ähnliche Weise mit dem konfrontierten Menschen umgehen“ArithmeticException“ im „fangen”-Block, der die besprochene Einschränkung beseitigt.

Ausgabe

Abschluss

Der „Arithmetische Ausnahmen” kann bei der Division einer Zahl durch Null oder der Division nicht terminierender großer Dezimalzahlen auftreten. Es kann über „“ behoben werden.versuchen/fangen“ Blöcke. Diese Blöcke führen dann weiterhin die anderen Codefunktionen aus. In diesem Artikel wurden die Fälle erwähnt, in denen die „ArithmeticException“ auftreten kann, und die Lösungen zu deren Lösung bereitgestellt.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen