So erhalten Sie ein Bildformat mit Java

Java bietet das BildIO um mit Bilddateien zu arbeiten. Dieses Beispiel zeigt, wie Sie den Typ oder das Format der Bilddatei ermitteln. Wenn Sie die Bilder verarbeiten, müssen Sie den Dateityp kennen. Java hat ImageReader Hier wird der Typ der Bilddatei gespeichert. Einem Bild können mehrere Leser zugeordnet sein.

Wenn Sie sich das folgende Beispiel ansehen, habe ich eine JPEG-Datei gelesen und dann das Bildformat mithilfe der ImageIO-Klassen gedruckt.

ImageFormatExample.java

package javabeat.net.core;

import java.io.File;
import java.io.IOException;
import java.util.Iterator;

import javax.imageio.ImageIO;
import javax.imageio.ImageReader;
import javax.imageio.stream.ImageInputStream;

/**
 * Get Image Format Example
 *
 * @author Krishna
 *
 */
public class ImageFormatExample {
	public static void main(String() args) throws IOException {

		//Create Image File
		File imageFile = new File("Desert.jpg");

		//Create ImageInputStream using Image File
		ImageInputStream imageInputStream = ImageIO.createImageInputStream(imageFile);

		//Get the image readers for that file
		Iterator<ImageReader> imageReadersList = ImageIO.getImageReaders(imageInputStream);

		if (!imageReadersList.hasNext()) {
			throw new RuntimeException("Image Readers Not Found!!!");
		}

		//Get the image type
		ImageReader reader = imageReadersList.next();
		System.out.println("Image Format: " + reader.getFormatName());

		//Close stream (best practice)
		imageInputStream.close();

	}
}

Ausgabe…

Image Format: JPEG

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen