Was ist der Fehler „Symbol Java kann nicht gefunden werden“?

Wenn ein Symbol, eine Variable oder eine Methode im Code fehlt, befindet sich das Programm in einem „kann das Symbol nicht finden”Fehlerbedingung in Java. Das heißt, wenn der Compiler im aufgerufenen Programm nichts finden kann, zeigt er den Fehler „Symbol konnte nicht gefunden werden“ an.

Der Java-Compiler erstellt und verwaltet die „Symboltabelle”, das alle Symbole, Variablen, Methoden, Klassen und Schnittstellen speichert, die im Quellcode deklariert sind. Dies erleichtert die Überprüfung der Referenzklasse, des Referenzsymbols, der Referenzvariablen oder der Referenzfunktion durch den Compiler. Der Java-Compiler überprüft das Referenzobjekt in der Symboltabelle und zeigt, wenn es nicht deklariert ist, den Fehler „Symbol konnte nicht gefunden werden“ an.

Wir werden uns mit Java befassen.kann das Symbol nicht finden” Problem in diesem Thema.

Was ist der Fehler „Symbol Java kann nicht gefunden werden“?

Wenn die Kennung entweder nicht definiert ist oder nicht im Code vorhanden ist, wird „kann das Symbol nicht finden„Fehler passiert. Der Fehler „Symbol kann nicht gefunden werden“ hat mehrere Ursachen. Diese Ursachen werden im Folgenden besprochen:

  • Möglicherweise enthält der Code einige nicht deklarierte Variablen.
  • Das aufgerufene Element liegt möglicherweise außerhalb des Gültigkeitsbereichs.
  • Möglicherweise sind einige Rechtschreibfehler enthalten.
  • Möglicherweise fehlt eine Importanweisung.

Beispiel für eine nicht deklarierte Variable

Sehen Sie sich das bereitgestellte Beispiel an, um das Konzept der nicht deklarierten Variablen zu verstehen:

class sum {
    public static void main(String[] args) {
        int a=10;
        int b=5;
        sum= a+b;
      System.out.println(sum);
    }
}

In diesem Beispiel,

  • Wir haben zwei Variablen a und b.
  • Wir haben aufgerufen „Summe” in der Hauptmethode und druckte es aus, aber wir haben es nicht deklariert „Summe“ über.

Die Ausgabe ist wie folgt:

Hier können wir sehen, dass der Compiler ein „kann das Symbol nicht finden“ Fehler. Wenn wir erklären „Summe” im Programm und überprüfen Sie dann die Ausgabe:

class sum {
    public static void main(String[] args) {
        int a=10;
        int b=5;
        int sum= a+b;
      System.out.println(sum);
    }
}

Ausgabe

Beispiel für ein Element außerhalb des Gültigkeitsbereichs

Eine weitere Ursache für „kann das Symbol nicht finden„Fehler ruft Element außerhalb des Gültigkeitsbereichs auf:

class loop {
    public static void main(String[] args) {
        for(int i=1;i<=10;i++){
            int sum=0;
            sum=sum+i;
            System.out.println("sum is"+sum);
        }
          System.out.println("i is :"+i);
    }
}

In diesem Beispiel:

  • Wir haben eine Klasse“Schleife” in dem wir eine for-Schleife haben, um die Summe auszugeben.
  • Innerhalb der „for“-Schleife haben wir ein „Summe”-Variable und gab die Summe der ersten 10 ganzen Zahlen aus.
  • Wir haben erklärt:ich” in einer for-Schleife. Wenn wir versuchen zu drucken „ich„Außerhalb der for-Schleife erhalten wir eine Fehlermeldung, da sie außerhalb des Gültigkeitsbereichs liegt.

Die Ausgabe des oben beschriebenen Codes ist:

Aber wenn wir erklären: „ich„Außerhalb der Schleife erhalten wir die gewünschte Ausgabe. Schauen wir uns den bereitgestellten Code an:

class loop {
    public static void main(String[] args) {
        int i;
        for(i=1;i<=10;i++){
            int sum=0;
            sum=sum+i;
            System.out.println("sum is: "+sum);
        }
          System.out.println("i is :"+i);
    }
}

Ausgabe

Beispiel für einen Rechtschreibfehler

Java ist eine Sprache, bei der die Groß-/Kleinschreibung beachtet wird, was bedeutet: „Hallo“ Und „Hallo„sind zwei verschiedene Wörter. Rechtschreibfehler können also auch dazu führen, dass ein Symbol nicht gefunden werden kann:

class sum {
    public static void main(String[] args) {
        int a=10;
        int b=5;
        int sum=a+b;
        System.out.println("Sum is: "+Sum);
    }
}

In diesem Beispiel:

  • Wir haben das gleiche Summenbeispiel verwendet. In der Druckerklärung nannten wir es „Summe“, aber wir haben es als „SummeEs wird also ein Fehler angezeigt.

Die Ausgabe ist:

Durch die Änderung des „Summe“ Zu „Summe„Wir erhalten die Ausgabe als:

class sum {
    public static void main(String[] args) {
        int a=10;
        int b=5;
        int sum=a+b;
        System.out.println("Sum is: "+sum);
    }
}

Fehlendes Beispiel für eine „import“-Anweisung

Ein weiterer Grund für „kann das Symbol nicht finden“ wird vermisst „importieren“ Stellungnahme:

import java.util.Arrays;
public class example {
    private static final List<String> names = Arrays.asList("Ali", "Sana", "Ahmed");

    public static void main(String[] args) {
        System.out.println(names);
    }
}

In diesem Beispiel,

  • Wir haben eine Variable als „Namen” in dem wir drei Namen als Liste gespeichert haben, aber die Java-Listenbibliothek nicht importiert haben.
  • Der Compiler zeigt einen Fehler an, da die Listenbibliothek nicht importiert wurde.

Hier ist die Ausgabe:

Schauen wir uns an, was passiert ist, als wir die Listenbibliothek importiert haben:

import java.util.Arrays;
import java.util.List;
public class example {
    private static final List<String> names = Arrays.asList("Ali", "Sana", "Ahmed");

    public static void main(String[] args) {
        System.out.println(names);
    }
}

Ausgabe

Wir haben die Ursachen für die „kann das Symbol nicht finden” Fehler in Java anhand von Beispielen.

Abschluss

Das Java“kann das Symbol nicht findenDer Fehler tritt aufgrund nicht deklarierter Variablen oder Methoden auf, die der Compiler nicht finden kann. Es gibt verschiedene Ursachen für „kann das Symbol nicht finden„Fehler wie nicht deklarierte Variablen, fehlende Importe, Rechtschreibfehler oder Variablen außerhalb des Gültigkeitsbereichs. In diesem Artikel wurden die Ursachen des Java-Problems „Symbol kann nicht gefunden“ erläutert.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen