Wie debugge ich eine JSP-Seite?

  • Java EE-Tutorials
  • JSP-Tutorials
  • Empfohlene Bücher für Java Server Pages (JSP)

Durch das Debuggen kann ein Entwickler Fehler in der Anwendung erkennen und identifizieren. Doch das Testen einer JSP/Servlet im Vergleich zu anderen Programmen erweist sich oft als schwierig. Im Folgenden finden Sie einige Vorschläge, die zum Testen Ihrer JSP-Programme verwendet werden können:

Verwendung von Debugging-Tools

Sie können die Ausführung eines Programms steuern, indem Sie

  • Haltepunkte setzen– Haltepunkte bewirken, dass die Ausführung des Threads an der Stelle angehalten wird, an der der Haltepunkt festgelegt ist.
  • Den Code Schritt für Schritt durchgehen– Das schrittweise Durchgehen des Codes ermöglicht ein schrittweises Debuggen beim Debuggen der Objekte.
  • Prüfung des Inhalts der Bewerbung -Es ist möglich, den Inhalt der Anwendung beim Debuggen der Anwendung zu untersuchen.
  • Beobachtungspunkte– Diese werden verwendet, um Pausen festzulegen, wenn ein Objekt geändert wird. Es kann so eingestellt werden, dass es bei Variablenzugriff, Variablenänderung oder beidem abbricht.
  • Verwenden von System.out.println ()

    System.out.println () kann in verschiedenen Schritten Ihrer JSP verwendet werden und die Ergebnisse oder den Ablauf Ihres Programms anhand der Druckanweisungen überprüfen. Lassen Sie uns die Details von System.out.println () verstehen:

    • System ist eine integrierte Klasse, die im Paket java.lang vorhanden ist. Es enthält vordefinierte Methoden. Diese Methoden bieten Funktionen wie Standardeingabe, -ausgabe und mehr.
    • out ist ein statisches Endfeld in der Systemklasse, die vom Typ PrintStream-Klasse ist.
    • println() ist eine öffentliche Methode in PrintStream zum Drucken von Werten. Für den Zugriff auf die PrintStream-Klasse verwenden wir out.println().

    Liste 1:System.out.println () Beispiel

    <html>
       <body>
       <%
          Java.util.Date date=new java.util.Date();
          System.out.println (date);
       %>
       </body>
    </html>
    

    Durch die Nutzung System.out.println (), Das Ergebnis wird in der Konsole angezeigt und wenn wir es verwenden out.println ()wird das Ergebnis im Browser als HTML-Seite angezeigt.

    Verwenden des JDK-Loggers

    Der JDK-Logger kann zum Protokollieren von Nachrichten für bestimmte System- oder Anwendungskomponenten verwendet werden. Das Paket java.util.logging stellt die Klassen und Schnittstellen der Java-Kernprotokollierungsfunktionen bereit. Dies kann in JSP zum Debuggen verwendet werden. Sehen Sie sich dies in einem Beispiel unten an:

    Lektion 2: JDK Logger-Beispiel

    <%@taglib prefix="c" uri="http://java.sun.com/jsp/jstl/core" %>
    <%@page import="java.util.logging.Logger" %>
    
    <html>
       <head><title>Logger Example</title></head>
       <body>
       <% Logger logger=Logger.getLogger(this.getClass().getName());%>
    
       <c:forEach var="toll" begin="1" end="10" step="1" >
          <c:set var="mytoll" value="${toll-5}" />
          <c:out value="${mytoll}"/></br>
          <% String message = "toll="
                      + pageContext.findAttribute("toll")
                      + " mytollt="
                      + pageContext.findAttribute("mytoll");
                      logger.info( message );
          %>
       </c:forEach>
       </body>
    </html>
    

    Ausgabebildschirm:
    jsp_debug_demo
    Ausgabe auf Konsole:

    Jan 22, 2014 10:03:16 AM org.apache.jsp.jskdloggerexample_jsp _jspService
    INFO: toll=1 mytollt=-4
    Jan 22, 2014 10:03:16 AM org.apache.jsp.jskdloggerexample_jsp _jspService
    INFO: toll=2 mytollt=-3
    Jan 22, 2014 10:03:16 AM org.apache.jsp.jskdloggerexample_jsp _jspService
    INFO: toll=3 mytollt=-2
    Jan 22, 2014 10:03:16 AM org.apache.jsp.jskdloggerexample_jsp _jspService
    INFO: toll=4 mytollt=-1
    Jan 22, 2014 10:03:16 AM org.apache.jsp.jskdloggerexample_jsp _jspService
    INFO: toll=5 mytollt=0
    Jan 22, 2014 10:03:16 AM org.apache.jsp.jskdloggerexample_jsp _jspService
    INFO: toll=6 mytollt=1
    Jan 22, 2014 10:03:16 AM org.apache.jsp.jskdloggerexample_jsp _jspService
    INFO: toll=7 mytollt=2
    Jan 22, 2014 10:03:16 AM org.apache.jsp.jskdloggerexample_jsp _jspService
    INFO: toll=8 mytollt=3
    Jan 22, 2014 10:03:16 AM org.apache.jsp.jskdloggerexample_jsp _jspService
    INFO: toll=9 mytollt=4
    Jan 22, 2014 10:03:16 AM org.apache.jsp.jskdloggerexample_jsp _jspService
    INFO: toll=10 mytollt=5
    

    Kommentare verwenden

    Kommentare können im Debugging-Prozess einer JSP verwendet werden.

  • Sie können einzeilige Kommentare (//…) verwenden
  • Mehrzeilige Kommentare (/*….*/) Kommentar
  • Beide oben genannten Typen können verwendet werden, um Teile des Codes vorübergehend zu entfernen. Der Jsp-Kommentar erscheint nicht in der von den Jsp-Seiten erzeugten Ausgabe. JSP-Kommentare vergrößern die Datei nicht.

    Vorheriges Tutorial: So verwenden Sie JavaBeans in JSP || Nächstes Tutorial: JSP-Seite automatisch aktualisieren

    Kommentar verfassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen