Wie konvertiere ich einen String in ein Byte in Java?

Dieses Tutorial hebt das einfache Beispiel hervor, um zu demonstrieren, wie ein String-Objekt in den Byte-Stream konvertiert wird. Wir können einfach die Methode getBytes() im String-Objekt verwenden, um den String in ein Byte-Array zu konvertieren. Schauen wir uns das Beispielprogramm an.

package javabeat.net.core;

public class StringToByteExample {
	public static void main(String() argv) {

		String str = "JavaBeat Website";
		byte() bytes = str.getBytes();

		System.out.println("String Value : " + str);
		System.out.println("String (Byte Format) : " + bytes);
		System.out.println("-----Printing Bytes Array-------");
		for (int i=0;i<bytes.length;i++){
			System.out.println(bytes(i));
		}

	}
}

Ausgabe

String Value : JavaBeat Website
String (Byte Format) : (B@15f5897
-----Printing Bytes Array-------
74
97
118
97
66
101
97
116
32
87
101
98
115
105
116
101

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen